Feedback zu Driven:Geliebt von K. Bromberg

Unbenannt2

Klappentext:

Was wärst du bereit für jemanden zu geben, ohne den du nicht leben kannst?
Du lebst für den einen Moment, der dein Leben bestimmt. Wenn er gekommen ist, musst du all deine Ängste überwinden, gegen deine inneren Dämonen ankämpfen, das Gift aus deiner Seele verbannen – oder du verlierst alles, was dir lieb ist.

Meine Meinung :

Nach den ersten beiden Teilen der Trilogie war ich sehr gespannt auf den dritten Teil. Und der war wie zu erwarten phänomenal.
Der Schreibstil ist genau wie in den vorigen Bändern flüssig, realistisch und auch emotional gehalten. Das Buch wurde wieder in der personellen Sicht der Protagonisten dargestellt, so dass der Leser wieder ganz in die Gefühle, Gedanken und Ängste der Hauptpersonen hinein tauchen konnte.
Viele Handlungen und Ereignisse in diesem Band, konnten aufmerksame Leser, voraus sehen und doch schaffte es die Autorin zu überraschen. Sei es durch kleinere Überraschungen in den Charakteren oder eben durch die tiefen Gefühle, welche hier beschrieben werden und den Leser gefangen nehmen können.
Rylee, Colton und alle Angehörigen und Freunde, werden in diesem vorerst letzten Band der Geschichte auf eine harte Probe gestellt. Man begleitet die Menschen, die uns im Verlauf der Bücher ans Herz gewachsen sind, durch viele emotionale Ereignisse, bei denen es durchaus mehr als einmal passieren kann, dass sich Tränen einen Weg über das Gesicht der Leser suchen. K.Bromberg hat es geschafft die vielen Schatten welche von Anfang an ein Bestand der Geschichte war, mit dem Licht der Hoffnung und Liebe zu vereinen.
Man erlebt dunkle Szenen, Momente die einem eiskalt erwischen können, aber auch Zeitpunkte, in denen man mit Wärme und einem Lichtblick belohnt wird. Ich war wieder von der ersten Seite an in den Bann der Geschichte gezogen worden und wurde nicht mehr losgelassen. Ich haben Rylee und Colton begleitet durch all ihre Erfahrungen, Probleme und Gefühle, die hier in dem Teil der Geschichte ihr Finale findet. Ich hatte schon eine Vorahnung, dass mich dieser Teil aus den Bahnen werfen würde, aber ich hätte kaum geglaubt, dass er mich emotional so überraschen würde. Die tiefe der Charaktere und deren Gefühle sind einfach unbeschreiblich ergreifend. Ich bin froh mich darauf eingelassen zu haben und weiß schon jetzt, dass ich auf jeden Fall alle weiteren Bücher von K.Bromberg lesen will, auch die ganzen Spin off Bücher zu dieser Reihe, denn ich will noch so viel mehr über die Nebencharaktere erfahren, welche hier in dem Buch mein Herz erobert haben.

Fazit:

Ein absolut gelungener Band, mit einem runden Ende. Es war ein absolut tolles Lesevergnügen, auf das ich nicht verzichten will und ich kann es nur allen New Adult Freunden ans Herz legen. Es bietet alles was man sich wünscht, Liebe, Verzweiflung, Tiefe und atemberaubende Hintergrundgeschichten, die das Herz berühren.

Meine Flatterfeen-Bewertung:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s